Development Corporation hat eine Reihe von Tagungen im Rahmen des Metropolregion-Veranstaltungen

24. November Vertreter der Korporation der Entwicklung der Region Vologda eine Reihe von Business-Meetings im Rahmen der Metropolregion Veranstaltungen.
Einer von Ihnen - das internationale Forum für Energieeffizienz und Entwicklung der Energiewirtschaft ENES-2016. Er wird durch das Ministerium für Energie der Russischen Föderation und der Regierung Moskaus.

Nach den Worten der Organisatoren, ENES ist eine zentrale Plattform des Landes für die Vorbereitung der Entscheidungen im Bereich der staatlichen Politik für Fragen der Energieeffizienz und Entwicklung der Energiewirtschaft. In diesem Jahr Hauptziel des Forums - die Vorbereitung von Initiativen auf 2018-2025 Jahren Wichtige Themen: Verbesserung der Energieeffizienz der Wirtschaft, die nachhaltige Entwicklung von Städten, die innovative Entwicklung der Infrastruktur Mikro Siedlungen, die Bildung von unabhängigen und wissenschaftlich fundierten Szenarien für die Entwicklung der Energie und der Verbesserung der Zuverlässigkeit der Stromversorgung der Verbraucher.

Die Teilnahme am Forum ENES-2016 nehmen mehr als 10 tausend Vertreter der föderalen und regionalen staatlichen Behörden, nationalen und ausländischen Industrie-Unternehmen, Wissenschaft und Fachwelt.

Auch heute im Hotel Radisson Royal in Moskau fand eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für die Lokalisierung der Produktion und Produktions-кооперациям der Italienisch-Russischen Handelskammer zum Thema: «die Russische Gesetzgebung über die Öffentlich-private Partnerschaft (öpp) und die Reale Praxis der Teilnahme am PPP für ausländische Unternehmer und Investoren».

Die Vertreter der Italienisch-Russischen Handelskammer weisen darauf hin, dass die Sitzungen des Ausschusses traditionell führen das große Interesse seitens der italienischen und Russischen Business-communities, Medien und spezialisierten Business-Strukturen.

Das Hauptziel der Veranstaltung - die Entwicklung der Handels-wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Russland und Italien, die Bestimmung der perspektivischen Richtungen der Investitionszusammenarbeit, die Entwicklung von Geschäftsbeziehungen, sowie die Suche nach potenziellen Partnern für die Umsetzung gemeinsamer Business-Projekte.

Heute im Rahmen der Sitzung wurden Themen wie die Liste der Gesetze, Verordnungen, Regelwerke PPP; Anforderungen an die Teilnehmer des PPP, Merkmale der Beteiligung der ausländischen Unternehmer in den Russischen Projekten; die bevorzugte Branchen für PPP-Projekte, in Bezug auf die italienischen Unternehmen; Kriterien für die Auswahl der Partner; Erfolgsgeschichten, sowie die Risiken in PPP-Projekten für ausländische Investoren.

Im Laufe der Veranstaltung die Entwicklung Von Vereinbarungen über anstehende Termine im Rahmen der Business Mission in der Stadt Bergamo. Wir werden erinnern, 1-2 Dezember 2016 in Italien findet die XXV Sitzung des Russisch-Italienischen Arbeitsgruppe zur industriellen Bezirken und Zusammenarbeit im Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen, die teilnehmen wird eine Delegation der Region Vologda. Die Delegation wurde vom Generaldirektor der Korporation der Entwicklung der Region Vologda Oksana Yakovleva.

Events

Array

Entwicklungskorporation der Region Vologda (OAG)
Russland,160000, Vologda, Gerzen Str.,27
Tel./ Fax:  +7 (8172) 56-12-52, 56-21-03, 56-21-04

Новое обращение

Поля, отмеченные * являются обязательными для заполнения.

Название компании:
Сфера деятельности:
* Текст обращения:
* ФИО:
* Телефон:
* E-mail:

Принимаю условия «Соглашения на обработку персональных данных» и даю согласие на обработку моих персональных данных
Запрос на поддержку

Поля, отмеченные * являются обязательными для заполнения.

Название компании:
Сфера деятельности:
* Текст обращения:
* ФИО:
* Телефон:
* E-mail:

Принимаю условия «Соглашения на обработку персональных данных» и даю согласие на обработку моих персональных данных