Die Erfahrung der Region Vologda für die Krise kann ein Vorbild für die Regionen Russlands

Der Leiter der Region Oleg kuvshinnikov Sprach auf der Parlamentarischen Anhörungen im Bundesrat, initiierten Entwurf des Haushaltsplans für das kommende Jahr und den geplanten Zeitraum 2018-2019 Jahren.

An der Diskussion unter dem Vorsitz der Sprecher des Föderationsrates Valentina Matwijenko nahmen Finanzminister Anton Siluanov, der Vorsitzende des Rechnungshofs Tatjana Golikowa, die Leiter der föderalen und regionalen Behörden, Vertreter der Wissenschaft und Fachwelt.

Laut Valentina Matwijenko, der Föderationsrat setzt sich mit Nachdruck für Fragen der finanziellen Situation der Regionen. Die Kammer vorbereitet und hat in die Regionen analytischen Bericht über die wichtigsten Richtungen der staatlichen regionalen Politik.

«Die Situation hier ist schwierig. Staatsverschuldung der Subjekte der Föderation wächst. Bis zum Ende des Jahres voraussichtlich fast auf dem Niveau von 2,5 Billionen Rubel», - sagte der Sprecher des Oberhauses.

Im Gespräch mit dem Bericht über die Haushalts-Beziehungen, der Gouverneur der Region Wologda daran erinnert: in der Zeit der Wirtschaftskrise von 2008 Вологодчина geriet in eine schwere Position. Die Gewinne der Unternehmen sank um 4-mal, das Einkommen des Budgets zweimal gefallen. Für die Erfüllung der sozialen Verpflichtungen der Region war gezwungen, teure anziehen, einschließlich der kommerziellen Kredite. Bis 2012 Staatsverschuldung der Region fast nahe zu den eigenen Einnahmen.

«Unser Hauptziel in der Zeit nach der Krise war, die den Ausgleich des Haushalts, und für die nächsten fünf Jahre haben wir unser Möglichstes getan, um das Wachstum der öffentlichen Verschuldung und sein Volumen zu reduzieren», - sagte Oleg kuvshinnikov.

Zur Erreichung dieser Ziele wurden abgesagt ineffiziente regionale Steuererleichterungen, optimiert непервоочередные Ausgaben, verbesserte Verwaltung der Einnahmen, teilweise legalisiert Schatten gewerbliche Einkünfte und der Bevölkerung. Für 5 Jahre günstig Wirkung von der Arbeit schätzungsweise 12 Milliarden Rubel.Grundlegend die Herangehensweise an Haushaltsverbrauch: optimiert ineffiziente und непервоочередные Ausgaben auf 15,5 Milliarden Euro.

In der Tat, seit 2012 hat die Region war gezwungen, «einfrieren» von Gebühren in einer Höhe von 60 Milliarden Rubel. Die Vergütung im Laufe der Jahre stieg um 19%, der Umfang der Straßen-Fonds – in 6 mal, die Zahlungen der Behinderten Bevölkerung in den Fonds OMS – 2 mal. Вологодчине verlassen konnte zwanzig Subjekte der Russischen Föderation mit der höchsten Staatsschulden, sondern auch die Bedingungen der Vereinbarungen mit dem Ministerium der Finanzen für das Management des kommerziellen Krediten Haushalts und zur Verringerung der Staatsverschuldung.

«Oblast Wologda war wirklich in einer sehr schwierigen Situation. Dennoch, durch die Optimierung, vernünftige Einsparungen in der Haushaltspolitik gelang es, die Situation, führen die Vereinbarung mit dem Finanzministerium. Solche Erfahrungen, Liebe Kollegen, es ist notwendig, anzunehmen», - appellierte an die Teilnehmer der Parlamentarischen Anhörung der Sprecher des rates der Föderation.

Kapitel Вологодчины betonte: einer der Faktoren, die die Regionen schließen auf einen ausgeglichenen Haushalt, ist die übertragung von Befugnissen mit der föderalen auf die regionale Ebene.

«Dies geschieht in der Regel ohne übertragung von gewinnbringenden Quellen. Für den Zeitraum seit 2005 die Anzahl der Vollmachten der Subjekte der Russischen Föderation stieg von 49 bis 105, den Umfang der Delegierten Befugnisse vom 11. bis 117. Den Haushalt auszugleichen, in solchen Bedingungen ist extrem schwierig, - betonte Oleg kuvshinnikov. - Erfordert eine Bestandsaufnahme der Ausgaben Autorität in der Gegenüberstellung der finanziellen Möglichkeiten in den Regionen».

Der Gouverneur stellte eine Reihe von Vorschlägen über die Verteilung der Einnahmequellen:

- lassen Sie den Steuersatz auf den Gewinn von Unternehmen, зачисляемого in die Budgets der Subjekte, auf der Ebene 18%;

- speichern Sie die geltenden Vorschriften der Einschreibung Verbrauchsteuer auf Alkohol und öl in den Haushalten der Subjekte der Russischen Föderation;

- führen in die Haushalte der Regionen die Zunahme der Gewinnsteuern auf Bundes-Haushalt;

- ein moratorium für die Errichtung neuer Bundes-Vorteile für eine ergiebige Quellen, die in den Budgets der Subjekte der Russischen Föderation, zu deren schrittweise Abschaffung.

 

Zur Verbesserung der finanziellen Stabilität der regionalen Budgets und die Verringerung der Schuldenlast Oleg kuvshinnikov vorgeschlagen:

- speichern Sie das Volumen der Subventionen auf die Ausrichtung der Mittelausstattung für jedes Thema auf ein Niveau von mindestens 2016;

- erhöhen Sie das Volumen der Haushaltsmittel für das Jahr 2017 auf das Niveau 2015-2016 Jahren;

- Bereitstellung von Low-Cost-Darlehen aus dem Bundeshaushalt auf die Ersetzung von Schuldverschreibungen der Regionen für die Dauer von 5 Jahren;

- erwägen Umschuldung von Subjekten der Russischen Föderation über die auf 1. Januar 2017 Budget-Kredite aus dem föderalen Haushalt für einen Zeitraum von 10 Jahren.

«Die Vorschläge, die haben Sie, Oleg ALEKSANDROVICH, betreffen alle hier Anwesenden Gouverneure. Ich bin sicher, Sie, Sie zu unterstützen. Wir sind sicher, Sie widerspiegeln in dem Ergebnisdokument unserer Parlamentarischen Anhörungen», resümierte Valentina Matwijenko.

Laut dem Pressedienst der Regierung der Region Vologda

Events

Array

Entwicklungskorporation der Region Vologda (OAG)
Russland,160000, Vologda, Gerzen Str.,27
Tel./ Fax:  +7 (8172) 56-12-52, 56-21-03, 56-21-04

Новое обращение

Поля, отмеченные * являются обязательными для заполнения.

Название компании:
Сфера деятельности:
* Текст обращения:
* ФИО:
* Телефон:
* E-mail:

Принимаю условия «Соглашения на обработку персональных данных» и даю согласие на обработку моих персональных данных
Запрос на поддержку

Поля, отмеченные * являются обязательными для заполнения.

Название компании:
Сфера деятельности:
* Текст обращения:
* ФИО:
* Телефон:
* E-mail:

Принимаю условия «Соглашения на обработку персональных данных» и даю согласие на обработку моих персональных данных